Eingeschlossene Personen in Lift

Nur wenige Stunden nach der Alarmierung wegen eines Brandmelderalarms musste die FF Kefermarkt am heutigen Sonntag erneut zum Einsatz ausrücken - Einsatzort war erneut das Schloss Weinberg.

Der Lift im Schloss Weinberg war stecken geblieben und schloss dabei acht Personen im Innenraum ein. Der Lift musste von der FF Kefermarkt manuell abgesenkt werden und die Personen schließlich wieder befreien zu können. 
Alarmierung: 12:40
Ausfahrt: 12:45
Einsatzende: 13:36
Mannschaft: 22
Gefahrene KM: 6
Fahrzeuge: VRFTLF-A
Einsatzleiter: HBM Johann Katzmayr

Keine Veranstaltungen gefunden