Brandverdacht

Ein Brandverdacht nahe der Ortschaft Dörfl sorgte bei der FF Kefermarkt in der Nacht auf Freitag gegen 02:30 Uhr zur bereits siebten Alarmierung in dieser Woche.

Eine vorbeifahrende PKW-Lenkerin hatte Alarm geschlagen, nachdem sie Flammen in der Nähe eines Waldes gesichtet hatte, glücklicherweise stellte sich bereits zeitnah heraus, dass es sich lediglich um einen abgebrandten Reisighaufen handelte.

Alarmierung: 02:32
Ausfahrt: 02:40
Einsatzende: 02:45
Mannschaft: 29
Gefahrene KM: 4                                                 
Fahrzeuge: KRF
Einsatzleiter: OBI Matti Zehetmayr


Keine Veranstaltungen gefunden